Bernhard Peter
Heraldik - die Welt der Wappen

letzte Änderungen:


Juli 2020:


Juni 2020:

Thulba (zu Oberthulba, Landkreis Bad Kissingen, Unterfranken): die ehemalige Propstei Thulba

Blankenau (zu Hosenfeld, Landkreis Fulda): die ehemalige Propstei Blankenau

Schlitz (Vogelsbergkreis): evang. Stadtkirche: weitere Wappendarstellungen

Fulda (Landkreis Fulda): Waisenhaus, Löherstraße 17

überarbeitet, jetzt mit Innenaufnahmen: Fulda: Stadtpfarrkirche St. Blasius - Heiliggeistkirche

Holzkirchen (Landkreis Würzburg, Unterfranken): die ehem. Benediktinerpropstei Holzkirchen (Benediktushof und Pfarrkirche)

Batten (zu Hilders, Landkreis Fulda): die kath. Pfarrkirche St. Johannes d. Täufer in Batten

Bremen (zu Geisa, Wartburgkreis, Thüringen): die kath. Pfarrkirche St. Jakobus und Barbara in Bremen

Hammelburg (Landkreis Bad Kissingen, Unterfranken): der Marktbrunnen in Hammelburg

Borsch (zu Geisa, Wartburgkreis, Thüringen): die kath. Pfarrkirche St. Maria Magdalena in Borsch

Höchberg (Landkreis Würzburg, Unterfranken): die kath. Pfarrkirche Mariä Geburt in Höchberg


Mai 2020:

Fulda (Landkreis Fulda): Fulda (Landkreis Fulda): Viktor-Thielemann-Haus, Wilhelmstraße 2 - Eingang zum Domdechaneigarten - Portal am Eduard-Schlick-Platz

Großentaft (zu Eiterfeld, Landkreis Fulda): die kath. Pfarrkirche St. Joseph in Großentaft

Soisdorf (zu Eiterfeld, Landkreis Fulda): die kath. Pfarrkirche St. Bernhard von Clairvaux in Soisdorf

Margretenhaun (zu Petersberg, Landkreis Fulda): die kath. Pfarrkirche St. Margareta und das Pfarrhaus in Margretenhaun

Haselstein (zu Nüsttal, Landkreis Fulda): die kath. Pfarrkirche St. Mauritius in Haselstein

Mackenzell (zu Hünfeld, Landkreis Fulda): die kath. Pfarrkirche St. Johannes der Täufer in Mackenzell

Neuhof (Landkreis Fulda): Schloß Neuhof - Kemmete-Brücke - Rathaus (ehem. Amtshaus)

Flieden (Landkreis Fulda): die Pfarrkirche St. Goar in Flieden

Hauswurz (zu Neuhof, Landkreis Fulda): die Bartholomäus-Kirche in Hauswurz

Fulda (Landkreis Fulda): Propstei Michaelsberg

Stockhausen (zu Herbstein, Vogelsbergkreis): Das Riedesel-Schloß in Stockhausen

Wernges (zu Lauterbach, Vogelsbergkreis): Martin-Luther-Kirche in Wernges

Augustusburg (Landkreis Mittelsachsen): Schloß Augustusburg

Glauchau (Landkreis Zwickau): Schloß Forderglauchau und Schloß Hinterglauchau

Penig (Landkreis Mittelsachsen): Das Rathaus von Penig

Apelern (Landkreis Schaumburg): Wasserschloß Münchhausen (Münchhausenhof) - Münchhausen-Mausoleum - Hammerstein-Schloß

Köln: Gürzenich

Kronberg (Hochtaunuskreis): Anwesen des Kronenstammes

Weinsberg (Landkreis Heilbronn): Dekanat bzw. Vogtei

Burgbrohl (Landkreis Ahrweiler): Alte Kirche, Grabplatte einer Freifrau von Schöller

Wassenach (Landkreis Ahrweiler): Pfarrkirche St. Remigius: Adam von Kolb und Margarethe von Daun

Wimpfen (Landkreis Heilbronn): Konventshaus des Heilig-Geist-Spitals (Langgasse 2) - Bürgerhaus Langgasse 1 - Bürgerhaus Marktrain 5


April 2020:

Petersberg (Landkreis Fulda): Propstei Petersberg (St. Peter, Liobakirche)

Johannesberg (zu Fulda): Propstei Johannesberg - Pfarrkirche Johannes der Täufer

weitere 10 historische Exlibris sind online: Exlibris (74)

Das Werk von Otto Hupp ist seit dem 1.1.2020 gemeinfrei - der seltene 1936er Münchener Kalender von Otto Hupp ist jetzt online: 1936


März 2020:

Nastätten (Rhein-Lahn-Kreis): Grabplatten an der evangelischen Kirche

Obernhof an der Lahn (Rhein-Lahn-Kreis): Klosterkirche Arnstein, Abt Nikolaus Matzenbach - Klosterkirche Arnstein, Epitaph für Johann Franz von Marioth - Klosterkirche Arnstein, Epitaph für Amtmann Wilhelm von Staffel und seine Ehefrau

Kleinholbach (zu Girod, Westerwaldkreis): Die Eisenbrücke über den Eisenbach

Nastätten (Rhein-Lahn-Kreis): Sohlernscher Hof (Klingelbacher Hof)

Frücht (Rhein-Lahn-Kreis): Friedhof Frücht, an der ev. Kirche

Kirchdorf an der Krems (Traunviertel, Oberösterreich): Schloß Altpernstein und Schloß Neupernstein

Kremsmünster (Kirchdorf an der Krems, Traunviertel, Oberösterreich): Schloß Kremsegg

Kremsmünster (Kirchdorf an der Krems, Traunviertel, Oberösterreich): Stift Kremsmünster und seine Äbte (ein Mammutkloster und ein Mammut-Kapitel)


Februar 2020:

Alle Register wieder auf dem neuesten Stand: Ortsregister: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z - Regional-Index - Namensregister: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Das Werk von Otto Hupp ist seit dem 1.1.2020 gemeinfrei - die noch verbliebenen letzten zehn Münchener Kalender von Otto Hupp sind jetzt online:
1906 - 1900 - 1913 - 1895 - 1905 - 1914 - 1921 - 1923 - 1924 - 1925

Das Werk von Otto Hupp ist seit dem 1.1.2020 gemeinfrei - weitere zehn Münchener Kalender von Otto Hupp sind jetzt online:
1917 - 1918 - 1919 - 1920 - 1922 - 1926 - 1927 - 1898 - 1899 - 1901

Das Werk von Otto Hupp ist seit dem 1.1.2020 gemeinfrei - die nächsten zehn Münchener Kalender von Otto Hupp sind jetzt online:
1912 - 1915 - 1916 - 1928 - 1929 - 1930 - 1931 - 1932 - 1934 - 1935

Das Werk von Otto Hupp ist seit dem 1.1.2020 gemeinfrei - die ersten zehn Münchener Kalender von Otto Hupp sind jetzt online:
1896 - 1897 - 1902 - 1903 - 1904 - 1907 - 1908 - 1909 - 1910 - 1911


Januar 2020:

Das Werk von Otto Hupp ist seit dem 1.1.2020 gemeinfrei - Exlibris von Otto Hupp: Exlibris (67) - Exlibris (68) - Exlibris (69)


2019 gab es 62 neue Kapitel zu Wappenfundstellen und 70 neue Exlibris mit Erläuterungen, ein ertragreiches Jahr. Allen Lesern ein gutes Jahr 2020, möge es ebenfalls ein gutes Jahr für unser Hobby werden! Der Jahreswechsel ist aber auch eine Gelegenheit, innezuhalten und uns nicht nur über unser außergewöhnlich reichhaltiges heraldisches Erbe zu freuen, sondern auch all jenen zu danken, die es zu erhalten helfen und dem interessierten Besucher zugänglich machen. Und ein Riesen-Dankeschön an alle, die über das ganze Jahr immer wieder wichtige Hinweise geben und Mosaiksteinchen zu dieser Dokumentation beitragen. Auf weiterhin gute Zusammenarbeit mit allen Lesern!


Dezember 2019:

Weitra (Waldviertel, Niederösterreich): Strobelsches Haus - Schloß Weitra - Pfarrhof St. Peter und Paul

Neue Beschreibungen von deutschen und österreichischen Bücherzeichen: Exlibris (73)

Wels (Oberösterreich): Wappengrabplatten im Welser Burggarten


November 2019:

St. Florian (Linz-Land, Oberösterreich): Stift St. Florian - Schloß Hohenbrunn - Schloß Tillysburg

Neue Beschreibungen von deutschen und österreichischen Bücherzeichen: Exlibris (72)

Lambach (Wels-Land, Oberösterreich): Stift Lambach


zur Heraldik-Hauptseite
Ortsregister: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Regional-Index
Namensregister: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

© Copyright / Urheberrecht an Text, Graphik und Photos: Bernhard Peter 2020
Home
Impressum

Projekt fördern
werbefrei und unabhängig