Bernhard Peter
Heraldik - die Welt der Wappen

letzte Änderungen:


Dezember 2018:


November 2018:


Oktober 2018:


September 2018:

Isling (zu Lichtenfels, Oberfranken): Friedhofskapelle bei Isling

Bamberg (Oberfranken): Neptun-Brunnen (Gabelmann) - Kreuzigungsgruppe auf der Oberen Brücke - Neuer Ebracher Hof - Alter Ebracher Hof - Eisgrube 2 - Pfarrgasse 1 - Unterer Kaulberg 30 (Waisenhaus/Jugendherberge) - An der Universität 7 (Kollegiumschulbau) - Hofmauer Hinterer Bach - Vorderer Bach 6 (Guttenberg-Freihof)

Bamberg (Oberfranken): Karolinenstraße 26 (Aufseß-Palais) - Kapuzinerstraße 25 (Rotenhan-Palais) - Kapuzinerstraße 30 (Behringer-Palais) - Kapuzinerstraße 16 - Kapuzinerstraße 34 - Kapuzinerstraße 21 - Curia Sti. Laurentii, Domplatz 3 - Langheimer Hof, Obere Karolinenstraße 8 - Curia Sancti Pauli, Obere Karolinenstraße 5

Bamberg (Oberfranken): Curia Sancti Blasii, Domstraße 2/2a - Haus zum Grünen Sittich, Maximiliansplatz 8 - ehem. Hauptwache, Hauptwachstraße 16 - Brandenburger Hof, Obere Karolinenstraße 7 - 3x Schrottenberg-Wappen - Bambergs "Reste": Weitere Wappenfundstellen

Würzburg (Unterfranken): Karmelitenkirche in der Sanderstraße

Randersacker (Landkreis Würzburg, Unterfranken): Pfarrkirche St. Stephanus - Zehnthof des Domkapitels

Grenzau (zu Höhr-Grenzhausen, Westerwaldkreis): Schloßmühle (Bannmühle) Grenzau

Kochendorf (zu Bad Friedrichshall, Landkreis Heilbronn): Schloß Lehen - historisches Rathaus - Greckenschloß - Sebastianskirche - St. André'sches Schlößchen

Laibach (zu Dörzbach, Hohenlohekreis): Schloß Laibach

Talheim (Landkreis Heilbronn): Neues Schloß (Unteres Schloß)

Mainhardt (Landkreis Schwäbisch Hall): Schloßbrunnen

Bubenorbis (zu Mainhardt, Landkreis Schwäbisch Hall): württembergisches Zollhaus

Oberöwisheim (zu Kraichtal, Landkreis Karlsruhe): Speyerer Amtshaus

Massenbach (zu Schwaigern, Landkreis Heilbronn): Grabplatten an der Pfarrkirche St. Georg


August 2018:

Heuchlingen (zu Bad Friedrichshall, Landkreis Heilbronn): Schloß Heuchlingen

Grombach (zu Bad Rappenau, Landkreis Heilbronn): Schloß Grombach

Amlishagen (zu Gerabronn, Landkreis Schwäbisch Hall): Katharinenkirche Amlishagen - Kirchhof Amlishagen, Grabplatten

Affaltrach (zu Obersulm, Landkreis Heilbronn): Schloß Affaltrach - Johanniskirche

Eschenau (zu Obersulm, Landkreis Heilbronn): Schloß Eschenau

Weiler (zu Obersulm, Landkreis Heilbronn): Schloß Weiler

Fürfeld (zu Bad Rappenau, Landkreis Heilbronn): Schloß Fürfeld

Würzburg: erste und dritte Zobelsäule


Juli 2018:

Würzburg: Vierröhrenbrunnen - ehem. Hof Groß von Trockau

Aktualisierungen älterer Seiten: Bamberg (Oberfranken): ehemaliger Aufseß-Hof, jetzt Barock-Hotel - Curia Sancti Lamperti - Curia Sanctae Elisabethae - Curia Stm. Johannis et Pauli - Madlershof - Truchsessenhof (Truchseßhöflein) - Jakobsplatz 7


Juni 2018:

Alle Register wieder auf dem neuesten Stand: Ortsregister - Regional-Index - Namensregister

Tann (Rhön, Landkreis Fulda): Schloß der Herren von der Tann, Blaues Schloß - Rotes Schloß - Gelbes Schloß - Schloßstraße 1 (Neuer Bau) und Schloßstraße 2 - Denkmal auf dem Marktplatz - Knottenmühle, Hospital, Samtbau etc. - Wappen der Herren und Freiherren von der Tann

Burghaun (Landkreis Fulda): kath. Pfarramt - evangelische Christuskirche - fürstäbtliches Jagdschloß - Schloß der Herren von Haune, Herrenhaus


Mai 2018:

Burghaun (Landkreis Fulda): kath. Pfarrkirche Mariae Himmelfahrt

Sankt Martin (Pfalz, Landkreis Südliche Weinstraße): kath. Pfarrkirche St. Martin: Dalberg-Epitaph

Aschbach (zu Schlüsselfeld, Landkreis Bamberg, Oberfranken): Schloß Aschbach - ev. Pfarrkirche St. Laurentius - Pfarrhaus der ev. Kirchengemeinde


April 2018:

Schlüsselfeld (Landkreis Bamberg, Oberfranken): Stadtmuseum (ehem. Rathaus)

Wüstensachsen (zu Ehrenberg/Rhön, Landkreis Fulda): fürstbischöfliche Vogtei

Altengronau (zu Sinntal, Main-Kinzig-Kreis): ehem. Zollhaus Frankfurter Straße

Prichsenstadt (Landkreis Kitzingen, Unterfranken): Markgräflicher Freihof

Bimbach (zu Prichsenstadt, Landkreis Kitzingen, Unterfranken): das Schloß Bimbach

Burgpreppach (Landkreis Haßberge, Unterfranken): das Schloß Burgpreppach

Elfershausen (Landkreis Kissingen, Unterfranken): Schloß Elfershausen

Leuzendorf (zu Burgpreppach, Landkreis Haßberge, Unterfranken): das Schloß Leuzendorf - die Kirche St. Michael in Leuzendorf

Langenbrettach (Landkreis Heilbronn): das Chanowsky-Schlößchen in Brettach - das Gasthaus zum Lamm in Brettach

Alken (Landkreis Mayen-Koblenz): St. Michael: Grabsteine der Familie von Wiltberg - die Wiltburg: Sitz der Familie von Wiltberg

Monreal (Landkreis Mayen-Koblenz): kath. Pfarrkirche (Dreifaltigkeitskirche): Catarina Magdalena von Metternich

Fränkisch-Crumbach (Odenwaldkreis): Herrenhaus der Freiherren von Gemmingen

Groß-Umstadt (Landkreis Darmstadt-Dieburg): Pfälzer Schloß - Wambolt-Schloß


März 2018:

Groß-Umstadt (Landkreis Darmstadt-Dieburg): ehem. Curti-Schloß (Max-Planck-Gymnasium) - Rodensteiner Schloß - Darmstädter Schloß - Marktbrunnen (Bietbrunnen) - Renaissance-Rathaus

Tauberbischofsheim (Main-Tauber-Kreis): Rathaus - Pfarrkirche St. Martin, Vestibül

Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis): Das Weinheimer Schloß

Neckarsulm (Landkreis Heilbronn): Große Kelter am Markt - Deutschordensschloß

Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis): Deutschordenskommende Weinheim (Museum)

Kleinheubach (Landkreis Miltenberg): Schloß Löwenstein in Kleinheubach


Februar 2018:

Friesenhagen (Landkreis Altenkirchen): St. Sebastianus: Totentafeln im Chor - St. Sebastianus: weitere Totentafeln - St. Sebastianus: Epitaph für Katharina von Selbach-Crottorf - St. Sebastianus: Epitaph für Sebastian von Hatzfeld und seine Frau (1) - St. Sebastianus: Epitaph für Lucia von Sickingen und ihren Mann (2) - St. Sebastianus: die "kleineren" Epitaphien"

Brügge (Provinz Westflandern, Belgien): Zollhaus (Tolhuis) - der große Markt (Grote Markt) - Treppenaufgang zur Heilig-Blut-Basilika

Heerlen (Provinz Limburg, Niederlande): Kasteel Hoensbroek


Januar 2018:

Leuven (Flämisch-Brabant, Flandern, Belgien): Universitätsbibliothek

Wijnandsrade (zu Nuth, Provinz Limburg, Niederlande): Schloß Wijnandsrade

Maastricht (Provinz Limburg, Niederlande): Schloß Neercanne

Kanne (zu Riemst, Bezirk Tongeren, Limburg, Flandern, Belgien): Heiliggrabkapelle

Friesenhagen (Landkreis Altenkirchen): Schloß Crottorf - Kreuzkapelle auf dem Schnabelberg


zur Heraldik-Hauptseite
Ortsregister: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Regional-Index
Namensregister: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

© Copyright / Urheberrecht an Text, Graphik und Photos: Bernhard Peter 2017
Home
Impressum